Im Handel wie auch in vielen Werbespots, sieht man immer wieder die Playstation 4 Pro. Doch was ist an der Playstation 4 Pro besser als an der Playstation 4 Slim? Ich habe mir die beiden Konsolen einmal genauer angesehen und den Test gemacht, ob sich der Kauf der Playstation 4 Pro auch wirklich lohnt!

PS4 Pro vs. PS4 Slim: Technische Daten/Datenblatt

 PS4 ProPS4 Slim
CPUAMD Jaguar, 8 Kerne mit 2,1 GHzAMD Jaguar, 8 Kerne mit 1,6 GHz
Grafik4,2 TFlops, 36 CUs, 911 MHz, Radeon basiert1,84 TFlops, 18 CUs, 800 MHz, Radeon basiert
RAM8,0 GByte GDDR5 + 1,0 GByte DDR38,0 GByte GDDR5
Maße295 x 55 x 327 mm (BxHxT), 3,3 kg265 x 39 x 288 mm (BxHxT), 2,1 kg
LaufwerkBD-DVD-KomboBD-DVD-Kombo
Festplatte1,0 TByte500 GByte oder 1,0 TByte
Anschlüsse3x USB 3.1 Gen1, 1x AUX Port2x USB 3.1 Gen1, 1x AUX Port
AusgängeHDMI 2.0 (HDR), Optical outHDMI 2.0 (HDR)
Verbrauchmax. 310 Wattmax. 165 Watt

Playstation 4 Pro

PS4 Pro vs. PS4 Slim: Wo liegen die relevanten Unterschiede?

Die PS4 Pro hat eine schnellere 3D-Hardware welche uns eine höhere Performance in Form von mehr fps, eine höhere Auflösung und eine Verbesserung der Bildeffekte beschert. Wenn man die Daten der beiden Konsolen vergleicht, hat die PS4 Pro 2,3 mal mehr 3D-Power, als die PS4 Slim. Dies hat auch eine positive Auswirkung für die Nutzer der Playstation VR Brille. Denn hier soll die Auflösung unter der PS4 Pro meistens sogar doppelt so hoch sein wie bei der PS4 Slim.

Die Playstation 4 Pro gibt es ausschließlich in der 1 TB Version, wobei die Playstation 4 Slim in der 500 GB, wie auch in der 1 TB Version erhältlich ist. Zudem ist die PS4 Pro höher, breiter und dicker als die PS4 Slim . Dies ist allerdings der zusätzlich benötigten Kühleinheit geschuldet, die die PS4 Pro ca. 1200 Gramm schwerer macht.

Ein weiterer und für viele auch der relevanteste Unterschied ist der, dass die PS4 Pro über einen HDMI 2.0 Ausgang verfügt. Dies befähigt die Konsole zur Ausgabe in UHD und das sogar bei einer Rate 60 fps. Die PS4 Slim hingegen verfügt nur über einen HDMI 1.4 Ausgang und liefert nur 30 fps bei UHD Auflösung. Was jedoch beiden Konsolen fehlt, ist das UHD-Laufwerk.

Wie guit ist die Playstation4 Pro?

PS4 Pro vs. PS4 Slim: Mein Fazit

Die Playstation 4 Pro ist eine tolle Konsole und man merkt wirklich, dass viele Spiele besser und auch flüssiger laufen als auf der Playstation 4 Slim. Da ich besonders bei Shootern und Spielen mit vielen Lichteffekten auf die Grafik schaue, ist alleine die Verbesserung der 3D-Hardware ein absoluter Kaufgrund! Das einzige was mich an der Sache nervt, sind die leeren Versprechungen von Sony! Beim Release der ersten Playstation 4 Spiele wurde mitgeteilt, dass die Ressourcen der PS4 noch lange nicht ausgeschöpft seien. Hat man allerdings einen anständigen 4K Fernseher, wird man um den Kauf der PS4 Pro nicht herum kommen. Denn wer möchte eine UHD-Auflösung mit nur 30 fps?